Gruß aus der Küche

Polterabend Give-aways

Für den Polterabend einer lieben Freundin war ich für kleine Häppchen zuständig.

Unter anderem habe ich mir Muffins einfallen lassen, die das Motto des Abends wiederspiegeln.

Da wir alle Hawaii-Girlanden trugen, wurden mit Hilfe der lieben Frau Mama kleine Girlanden gebastelt. Außerdem wurden noch Illustrator und die Silhouette angeworfen und kleine Manschetten fabriziert.


Polterabend Give-Away Muffin + Deko.png


Für das herrlich schokoladige Muffins-Rezept braucht ihr folgendes:
250 g Mehl
150 g Zucker
2 EL Kakaopulver, gehäufte Eßlöffel
2 TL, gestr. Backpulver
1/2 TL Natron
225 g Schokotropfen
250 ml Milch
90 ml Öl
1 Ei

Alle trockenen Zutaten vermischen, dann Milch, Öl und Ei hinzugeben und gut verrühren.

In 12 Muffin-Förmchen geben und bei 150 Grad Umluft 20 Minuten backen (je Herd verschieden; Stäbchenprobe).


Ich habe das Rezept von der Chefkoch-Seite, allerdings habe ich es ein wenig abgewandelt. 

Das Originalrezept findet ihr hier: Schnelle Schokomuffins


 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s