DIY

Nagelbild

Aus Nägeln und Faden kann man wirklich allerhand Schönes basteln. Das Internet ist voll davon. Ich habe diese Idee für ein Geldgeschenk aufgegriffen, das ich schön verpacken wollte. 


Was ihr braucht: 

  • Schablone/n 
  • Nägel 
  • Ribba-Rahmen klein/weiß (Ikea) 
  • vielfärbige Wolle (1-Euro-Shop)
  • Filz
  • Hammer, Schere, Nadel & Zwirn
  • Beschriftung je nach Anlass (ich habe meine am Computer erstellt und gedruckt)

Die Arbeitsschritte seht ihr hier: 


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s