DIY · Gruß aus der Küche

Schnelle Esspapier-Deko für kleine Kuchen, Muffins & Co.

Für meine Push up Cake Pops habe ich eine schnelle Dekomöglichkeit gesucht, die nicht so viel Platz verbraucht und flach ist. 

Da ich noch buntes Esspapier zuhause hatte, dachte ich mir, warum eigentlich nicht. 

Was ihr dafür braucht:esspapier-stanzer-pragestempel
  • Esspapier
  • Stanzer und/oder Prägestempel eurer Wahl

Ich habe einen runden Motivstanzer mit Zierrand genommen und eine Blume als Prägemuster. 


Hier das fertig gestanzte und geprägte Esspapier solo

… und in Action: 

paiper-fertig-mit-deko

Wie ihr die Push up Cake Pops befüllt findet ihr hier:
Push up Cake Pops (Paiper)

 



Ich hoffe, euch gefällt diese schnelle Dekovariante 🙂 


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s