Gruß aus der Küche

Geburtstagsgruß mit Wau-Faktor

Zum Geburtstag für meine Schwiegermamsch und bekennender Hundeliebhaberin habe ich ein passendes Törtchen gewerkelt.

Die Freude beim Überreichen war riesengroß und bestätigt mal wieder, warum ich mich für solche Anlässe furchtbar gerne ins Zeug lege. Um anderen eine Freude zu bereiten und schöne Erinnerungen zu schaffen. Und einen Heidenspaß macht mir das ganze natürlich obendrein 🙂


Hier wieder eine kleine Fotostrecke von der Entstehungsgeschichte:

 Punschtorte mit Hund und Blumenstrauß fertig


Den Tortenteller gabs als Draufgabe. Er besteht aus einer Müslischale und einem flachen Teller. 

Wie ihr solche Tortenteller schnell & einfach nachmachen könnt erzähl ich euch hier: 

Tortenteller selbst gemacht


Die Torte selbst besteht aus Biskuit, einer Schicht Punschmasse und einer Schicht Schokoganache mit Amarenakirschen. Überzogen wurde mit Schokoganache und Fondant (Massa Ticino). 


Deko: Massa Ticino, Schattierungen mit Squires Kitchen Dust Food Colour


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s