Gruß aus der Küche

Herbstliche Grüße (White Sacher Torte)

Herbst, für viele das Aus der schönen Jahreszeiten, der Anfang von Kälte, Nässe und den grauslichen Monaten.

Was es für mich ist:

Der Startschuss zuhause Teelichter, Flauschisocken und -decken herzurichten, in meinem Dekofundus zu stöbern und nicht nur mich selbst sondern auch die Wohnung auf den Herbst einzustimmen.

Bei Herbspaziergängen Bockerln, Kastanien und alles was das natürliche Dekolager auf Wald und Wiese so zu bieten hat zu sammeln. Oft zum Leidwesen meiner Begleiter, weil ich immer halbkriechend auf der Ausschau nach Dekoschönheiten bin und einen Kilometer hinter den anderen herumbrodel 😀

Die letzten Sonnentage draußen genießen, vielleicht sogar noch ein paar Mal draußen sitzend frühstücken gehen und die Sonne genießen. Sich am Abend gemütlich und genüsslich einzukuscheln und einfach mal einen Gang runterschalten.

Backen und die Backofenwärme und den Duft von Frischgebackenem genießen. Auch wenn keine Gäste kommen, einfach nur für uns. Skandalös, but who cares 😀

Wie man unschwer erkennen kann, ich liebe den Herbst ❤

Für eine kleine Familienrunde habe ich endlich mal wieder ein neues Rezept ausprobiert, die White Sacher von Mann backt. Dekoriert wurde freilich herbstlich.

Das Rezept könnt ihr hier finden:

https://www.mannbackt.de/2014/08/26/white-sacher-mit-cheesecake-topping-und-frischen-beeren-1836/

Gefüllt habe ich meine White Sacher allerdings mit einer Marillen-Fruchteinlage.

Auch wenn mein erster Versuch ein wenig speckig geworden ist, war sie trotzdem köstlich und ist super angekommen. Abgesehen davon passt speckig ja auch wunderbar für die bevorstehenden Monate 😀

In diesem Sinne wünsche ich euch einen wunderbaren Herbst, mit ganz vielen feinen, köstlichen Gelegenheiten an Winterspeck zuzulegen 😀

Passts auf euch auf und bleibts mir gesund!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s